*
Menu
slideshow_intro_2
01-element.jpg 02-element.jpg 03-element.jpg 04-element.jpg 05-element.jpg 06-element.jpg 07-element.jpg 08-element.jpg 09-element.jpg 10-element.jpg 11-element.jpg 12-element.jpg 13-element.jpg 14-element.jpg

Saison 1967/68 - Regionalliga Süd


Werner Kirchhofer beschrieb im Buch "100 Jahre FFC" die Aussichten und den Verlauf der anstehenden Saison wie folgt:

"Wie sehr Leistungen auf dem Spielfeld das Regulativ für die Zuschauerzahlen sind, zeigte sich in der Saison 1967/68.
Der Schnitt ging auf 3.200 zurück, weil die Leistungen nicht mehr dem entsprachen, was die Zuschauer erwarteten.
Das freilich war kein Wunder, denn die Mannschaft wurde total verändert. So verabschiedeten sich von Freiburg Jendrosch (nach Regensburg), Klier (nach Düsseldorf zur Fortuna), Englert (nach Göttingen), Bernd Spreter beendete seine Laufbahn,
Horst Wilkening legte eine Pause ein. Daneben verließen den Kader eine Reihe weiterer Spieler.
Neu nach Freiburg kamen sechs Spieler: Jürgen Gensheimer aus Ingolstadt, Jürgen Billmann von der Spvgg. Fürth (Sohn des
ehemaligen Nationalspielers Willi Billmann), Zimmer von den Offenbacher Kickers, Gerd Fröhlich von den Stuttgarter Kickers,
Günter von de Fenn von Fortuna Düsseldorf und, herzlichst begrüßt, der Rückkehrer Werner Anzill, der von Preußen Münster wieder nach Freiburg kam. Aus den eigenen Reihen sah man Bernd Schneider, Harry Hess, Günter Streich, Michael Bellert und den aus Schopfheim stammenden Viktor Dospial im Kader.
Fred Hoffmann mußte Schwerstarbeit verrichten, um eine neue Mannschaft auf die Beine zu stellen. Zunächst sah es gar nicht gut aus: Sechs Spiele im Folge gingen verloren, der FFC stand an letzter Stelle. Krisenzeiten waren angesagt, aber die Vereinsführung zeigte sich vernünftig genug, die Schuld jetzt nicht beim Trainer zu suchen. Man ließ Hoffmann weitermachen, und das erwies sich als guter Zug. Im siebten Spiel gab es gegen den
FSV Frankfurt mit 1:0 einen ersten Sieg. Das war der Wendepunkt. Bis zur Halbzeit der Saison rappelte sich die Mannschaft auf, verzeichnete weitere sechs Siege und hatte am Ende der Vorrunde wieder festen Boden unter den Füßen.
Die Rückrunde brachte dann wieder einen kräftig mitmischenden FFC, der schließlich, trotz des miserablen Startes,
einen neunten Rang belegte."


Saisonvorbericht und Spieleraufgebot im KICKER vom 24.07.1967:

Artikel anzeigen


Spielerwechsel:
 

Zugänge:

Abgänge:

Werner Anzill (Preußen Münster)
Bernd Zimmer (Kickers Offenbach)
Gert Fröhlich (Stuttgarter Kickers)
Jürgen Billmann (Spvgg. Fürth)
Hans-Günter von de Fenn (Fortuna Düsseldorf)
Jürgen Gensheimer (ESV Ingolstadt)
Harald Hess (eigene Reihen)
Bernd Schneider (eigene Reihen)
Michael Bellert (eigene Reihen)
Peter Englert (Göttingen 05)
Klaus-Peter Jendrosch (Jahn Regensburg)
Gerd Klier (Fortuna Düsseldorf)
Bernd Spreter (Ende der Laufbahn)

Aufgebot:
 

Torhüter:

Spira  Djuric Harald  Hess Michael  Bellert Fritz  Schandelmeier


Feldspieler:

Bernd  Schneider Werner  Breithaupt Rolf  Biermann  Jürgen  Gensheimer
Fritz  Treuheit Viktor  Dospial Günter  Streich Gert  Fröhlich
Erich  Vogel Zlatko  Papec Helmut  Siebert Hans-Günter  von de Fenn
Horst  Wilkening  Werner  Anzill  Jürgen  Billmann Karl-Heinz  Bente


Trainer:
 

ohne Abbildung:

Bernd Zimmer
Günther Becker
Rainer Däschner

Alfred  Hoffmann

Ergebnisse:
 

01. Spieltag 13.08.1967 VfR Mannheim - Freiburger FC 4-0  Spielbericht
02. Spieltag 20.08.1967 Freiburger FC - Stuttgarter Kickers 2-4  Spielbericht
03. Spieltag 27.08.1967 FC Schweinfurt 05 - Freiburger FC 4-3  Spielbericht 1;  Spielbericht 2
04. Spieltag 03.09.1967 Freiburger FC - FC Bayern Hof 1-2  Spielbericht
05. Spieltag 10.09.1967 Kickers Offenbach - Freiburger FC 2-0  Spielbericht
06. Spieltag 17.09.1967 Freiburger FC - SV Darmstadt 98 1-2  Spielbericht
07. Spieltag 24.09.1967 Freiburger FC - FSV Frankfurt 1-0  Spielbericht
08. Spieltag 01.10.1967 SC Opel Rüsselsheim - Freiburger FC 1-2  Spielbericht 1;  Spielbericht 2
09. Spieltag 15.10.1967 Freiburger FC - SV Waldhof Mannheim 1-3  Spielbericht
10. Spieltag 22.10.1967 Schwaben Augsburg - Freiburger FC 1-2  Spielbericht;  Tabelle-Zwischenstand
11. Spieltag 29.10.1967 Freiburger FC - SSV Jahn Regensburg 3-1  Spielbericht
12. Spieltag 05.11.1967 SSV Reutlingen - Freiburger FC 4-2  Spielbericht 1;  Spielbericht 2
13. Spieltag 12.11.1967 Freiburger FC - TSG Backnang 2-0  Spielbericht
14. Spieltag 19.11.1967 SV Wiesbaden - Freiburger FC 4-1  Spielbericht;  Tabelle-Zwischenstand
15. Spieltag 03.12.1967 Freiburger FC - Hessen Kassel 2-1  Spielbericht
16. Spieltag 10.12.1967 Spielvereinigung Fürth - Freiburger FC 3-1  Spielbericht
17. Spieltag 17.12.1967 Freiburger FC - FC 08 Villingen 2-0  Spielbericht
18. Spieltag 07.01.1968 Stuttgarter Kickers - Freiburger FC 1-2  Spielbericht
19. Spieltag 14.01.1968 Freiburger FC - FC Schweinfurt 05 2-2  Spielbericht 1;  Spielbericht 2
20. Spieltag 21.01.1968 FC Bayern Hof - Freiburger FC 2-3  Spielbericht
21. Spieltag 04.02.1968 Freiburger FC - Kickers Offenbach 1-1  Spielbericht 1;  Spielbericht 2
22. Spieltag 11.02.1968 SV Darmstadt 98 - Freiburger FC 1-1  SpielberichtSpielszene
23. Spieltag 18.02.1968 Freiburger FC - VfR Mannheim 2-1  Spielbericht
24. Spieltag 01.03.1968 FSV Frankfurt - Freiburger FC 1-2  Spielbericht
25. Spieltag 10.03.1968 Freiburger FC - SC Opel Rüsselsheim 1-1  Spielbericht
26. Spieltag 17.03.1968 SV Waldhof Mannheim - Freiburger FC 2-2  Spielbericht 1;  Spielbericht 2
27. Spieltag 24.03.1968 Freiburger FC - Schwaben Augsburg 1-1  Spielbericht
28. Spieltag 31.03.1968 SSV Jahn Regensburg - Freiburger FC 1-0  Spielbericht
29. Spieltag 07.04.1968 Freiburger FC - SSV Reutlingen 0-1  Spielbericht
30. Spieltag 13.04.1968 TSG Backnang - Freiburger FC 2-2  Spielbericht
31. Spieltag 21.04.1968 Freiburger FC - SV Wiesbaden 4-1  Spielbericht;  Statistik
32. Spieltag 28.04.1968 Hessen Kassel - Freiburger FC 1-4  Spielbericht
33. Spieltag 05.05.1968 Freiburger FC - Spielvereinigung Fürth 3-0  Spielbericht
34. Spieltag 12.05.1968 FC 08 Villingen - Freiburger FC 1-1  Spielbericht

Abschlußtabelle:
 

Platz Mannschaft Sp. G U V Tore D Punkte
1. FC Bayern Hof 34 23 8 3 85-36 49 54-14
2. Kickers Offenbach (M) 34 21 11 2 75-27 48 53-15
3. SSV Reutlingen 05 34 22 1 11 77-39 38 45-23
4. Stuttgarter Kickers 34 20 4 10 75-51 24 44-24
5. FC Schweinfurt 05 34 16 9 9 55-48 7 41-27
6. VfR Mannheim 34 15 8 11 75-55 20 38-30
7. Spielvereinigung Fürth 34 17 4 13 48-39 9 38-30
8. Hessen Kassel 34 15 7 12 64-63 1 37-31
9.  Freiburger FC  34 14 12  57-56  1 36-32 
10. FC Villingen 08 34 12 11 11 41-43 -1 35-33
11. SC Opel Rüsselsheim 34 12 7 15 59-60 -1 31-37
12. SV Waldhof Mannheim 34 12 6 16 55-62 -7 30-38
13. Schwaben Augsburg 34 10 8 16 47-54 -7 28-40
14. SV Darmstadt 98 34 8 8 18 45-71 -26 24-44
15. SSV Jahn Regensburg (N) 34 8 6 20 37-77 -40 22-46
16. FSV Frankfurt 34 5 10 19 37-61 -24 20-48
17. TSG Backnang (N) 34 4 10 20 45-94 -49 18-50
18. SV Wiesbaden (N) 34 4 10 20 37-78 -41 18-50

Kreuztabelle Regionalliga Süd


Spielereinsätze und Torschützen:

Statistiktabelle ansehen


Freundschaftsspiele, Vorbereitungsspiele, Turniere:
 

29.07.1967 Freiburger FC - Eintracht Braunschweig  1-2 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene 1; Spielszene 2
05.08.1967 Freiburger FC - Racing Straßburg  2-0 Spielbericht 1Spielbericht 2Spielszene
30.08.1967 Nationalmannschaft Schweiz - Freiburger FC  3-4 in Wettingen/Schweiz    Spielbericht

Presseberichte:

Sportmagazin vom 22.06.1967:

KICKER vom 06.05.1968:

Sportmagazin vom 04.06.1968:


Weiter zur nächsten Saison (1968/69)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail